Halberstadt

8.12.2018

Wunscherfüllung vor dem Fest

Maximilian Frühauf lebt schon seit vielen Jahren im St. Josef Haus in Halberstadt. Er ist ein junger Mann von 21 Jahren  und sein Zuhause ist der Wohnbereich Don Bosco. Maximilian Frühauf ist an einer schweren Form der Muskeldystrophie Duchenne, sowie an einer leichten Intelligenzminderung erkrankt. Bei der Muskeldystrophie handelt es sich um eine Erkrankung, bei der die Muskeln immer mehr abgebaut werden. Er  wird daher leider in naher Zukunft weiter  an seiner Mobilität verlieren und schon bald ans Bett gefesselt sein.

Trotz seiner Erkrankung ist Maximilian Frühauf ein aufgeschlossener, wissbegieriger junger Mann mit vielen Wünschen und Träumen. Einige kleine und zwei große Wünsche konnten schon in die Tat umgesetzt werden.  So konnte er  nach vielen Hürden im Jahr 2014 eine Nilkreuzfahrt mit Badeaufenthalt in Hurgada unternehmen. In diesem Monat konnte Maximilian Frühauf  Disney`s "König der Löwen" in Hamburg besuchen - für ihn ein unvergessliches Erlebnis.

Solange  es sein Gesundheitszustand zulässt, werden die Mitarbeiterinnnen und Mitarbeiter des Halberstädter St. Josef Haus auch in Zukunft bemüht sein, die kleinen und großen Wünsche von Maximilian Frühauf  zu erfüllen.