Altenhilfe

Lutherstadt Eisleben

Caritas-Sozialstation

Eisleben_Sozial-Bildstrecke

Im Zentrum der Lutherstadt Eisleben befindet sich die Caritas-Sozialstation. Sie bietet pflegebedürftigen Menschen Hilfe und Unterstützung an, damit sie so lange wie möglich in ihrer gewohnten und vertrauten Umgebung oder in der Familie bleiben können. Sämtliche pflegerische Leistungen werden von den Mitarbeiterinnen erbracht - angefangen beim Verbandswechsel bis hin zur Palliativpflege. Unsere Mitarbeiterinnen sind erprobt im Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen und stellen sich auf die jeweiligen Bedürfnisse ein.

Täglich werden etwa 65 Menschen in und um Eisleben durch 14  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialstation in den Bereichen Pflege, medizinische Versorgung und Hauswirtschaft unterstützt. Und die sind bei jedem Wetter unterwegs.

 

  • Gegründet 01.03.1991

  • Übernahme von der katholischen Pfarrgemeinde St. Gertrud Lutherstadt Eisleben am 01.01.2002

  • 65 Patienten/Klienten pro Tag erhalten Hilfe/Unterstützung

  • 14 Mitarbeiter

  • Lutherstadt Eisleben

    04.03.2016

    25 Jahre Caritas-Sozialstation Eisleben: Gemeinsam mit ihren Patienten, deren Angehörigen und weiteren Gästen feierte am letzten Freitag (04. März 2016) die Caritas-Sozialstation Eisleben das 25-jährige Bestehen ihrer Einrichtung. mehr

    Informationsflyer

    Informationsflyer der Caritas-Sozialstation

    Transparenzbericht

    Transparenzbericht des MDK Sachsen-Anhalt e. V. aus dem Jahr 2017